FB

Da wären wir wieder.

Ausdrücklich noch einmal vielen Dank an all jene, die sich immer wieder freundlich erkundigten, wie es im Bahnhof Thalfang weitergehen möge. Heute können wir Ihnen endlich eine allumfassende Antwort liefern:

Frau Ulrike Schmidt wird aus der wohlverdienten Rente heraus weiter die Interessen der GmbH übersehen, aber der Bahnhofsbetrieb wird nun in jüngere Hände gelegt.

Im Zentrum ein alter Bekannter: Maurice Redeligx, Küchenchef bei der Eröffnung 2015, ist von seiner Station als Chef Patissier / Souschef in der Zwei- Sterne-Küche von Nils Henkel mit vielen neuen Erfahrungen in den Hochwald zurückgekehrt und wird seine von den Gästen hoch geschätzte Linie wieder aufnehmen.

Ihm zur Seite stehen seine Gattin Dominique, die sich hauptsächlich um Hotel und Veranstaltungen kümmert und der Restaurantleiter und Sommelier Marvin Schwarz, den manche vielleicht von seinem Versandhandel nebst Weinbar in Saarbrücken kennen.

Zusammen werden sie Ihnen das Beste aus den bisherigen Stationen wie Bareiss, Sonora, Beckers, St.Urban, Zirbelstube, Schloss Vollrads etc. in der gewohnten Qualität und mit den passenden Weinbegleitungen und anderen frischen Getränken servieren. Und keine Bange – auch der BBQ-Smoker steht bald wieder auf der Terrasse.

Los geht’s ab dem 15.06. mit Take-Away an sechs Tagen die Woche, ab dem 18.08. sind wir dann auch wieder im Restaurant für Sie da. Reservieren Sie Ihre Tische gerne schon jetzt.

In unserem Restaurant erwarten Sie frische Speisen aus regionalen Zutaten. Sie haben etwas zu feiern? Wir bieten Ihnen gerne auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten Platz für Jubiläen, Familienfeste aber auch Tagungen und andere besondere Anlässe.

Unsere Speisekarte wechselt mit den Jahreszeiten. Selbstverständlich berücksichtigen wir auf Anfrage gerne etwaige Lebensmittelunverträglichkeiten oder besondere Ernährungsformen - aber schon die reguläre Karte bietet Varianten für Vegetarier.


Buchen
Sie jetzt